1. Dezember 2020

Die Panzerknacker

Die Deutsche DayZ Community

Neue Mod: Essen verdirbt jetzt

Es gibt eine neue Mod auf dem Server die das Survivalfeeling wieder stärken soll. Das Essen kann jetzt verderben. Rohes Essen trocknet nach 2 Stunden aus und nach 2 weiteren Stunden verdirbt es. Gekochtes Essen verdirbt erst nach 8 Stunden.
Ihr habt aber die Möglichkeit eure Vorräte haltbarer zu machen.

Hierzu ein Auszug aus der Modbeschreibung:
Verderbliche Lebensmittel:
* Rohkost wird nach 2 Stunden getrocknet und in weiteren 2 Stunden verfault es.
* Gebackenes oder gekochtes Essen hält 8 Stunden.
* Lebensmittel im Spielerinventar verdirbt nicht, wenn man offline ist, aber Lebensmittel in Lagerungen sind vom Verderben betroffen.
* Getrocknetes Fleisch kann nur gekocht werden, um es zu schützen. Beim Versuch es zu braten wird es verbrennen.

Konserviertes Essen:
* Findet Salzsteine ​​(Kristalle) oder Salzpackungen in Dorfhäusern
* Füllt einen Behälter (Topf) mit 100% Wasser
* Leget eure gekochten / rohen Lebensmittel zusammen mit einem oder mehreren Salzsteinen hinein
* So hält das Essen viel länger, aber höchstens 15 Tage, wenn es auch gekocht wird.
* Salzsteine ​​werden sich im Laufe der Zeit verschlechtern und ihre Eigenschaften verlieren, je nachdem, wie viel Lebensmittel ihr damit konserviert. Als Referenz hält 1 Salzstein mit 1 Lebensmittelsteak 35 reale Tage. 1 Salzstein für 5 Lebensmittelsteaks => 35/5 = 7 Tage Schutz.

Kühlschrank benutzen:
* Verwendt eine PKW- oder LKW-Batterie und befestigen Sie Metallkabel daran.
* Oder verwendet einen Stromgenerator mit Kabeltrommel.
* Schließt den Akku oder die Kabeltrommel an den Kühlschrank an.
* Schaltet den Kühlschrank ein.
* Damit hält das Essen noch länger, aber höchstens 20 Tage, wenn es auch gekocht wird.
* Die Autobatterie hält den Kühlschrank 4 ½ Tage lang in Betrieb, die LKW-Batterie 2 Wochen.

Hier noch der Link zum Mod:
https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2001339014&searchtext=PerishableFood